HomeKatalog
MeterweiseServiceProjekteLinksImpressumWiderrufsbelehrungDatenschutz

Antiquariat Orban & Streu / Katalog / Erotika, Sexualwissenschaften / Titel-Nr. 4236CBW

 

Bestellen Sie einfach per Email info@orbanundstreu.de oder Telefon (0049) 069/944155-70. Angebot freibleibend.

Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: info@orbanundstreu.de
Die Europäische Kommission stellt zur online Streitbeilegung die Universalschlichtungsstelle bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr



 

dassda

de Sade, Donatien Alphonse François / Bernhard Dieckmann / Francois Pescatore (Hrsg.), Lektüre zu de Sade, aus dem Französischen von Bernhard Dieckmann und Francois Pescatore, deutsche Erstausgabe, Basel/Frankfurt am Main, Stroemfeld/Roter Stern, 1981, 8°, 260 S., illustr. original Klappbroschur, Einband minimal berieben und mit kleinen Fleckspuren, vordere Klappe mit Längsknick, sonst gutes, sauberes Exemplar (Re 06 – A) (Nr. 4236CBW)
Die Beiträge im einzelnen: Chantal Thomas: „Juliette, oh Juliette (Studie über eine sadianische Libertine)“ / Philippe Roger: „Im Namen Sades“ / Pierre Klossowski: „Justine und Juliette“ / Philippe Sollers: „Der Buchstabe Sade“ / Marcel Hénaff: „Alles sagen oder die Enzyklopädie des Exzesses“ / Maurice Blanchot: „Sade 99“ / Pierre Klossowski: „Das Androgyne in der sadianischen Repräsentation“ / Jean Joseph Goux: „Kalkül der Wollüste“ / Marcellin Pleynet: „Der lesbare Sade“ / Jean Pierre Faye: „Den Tod verändern. Sade und das Politische“ / Alain Robbe-Grillet: „Die Ordnung und ihr Double“ / Maurice Blanchot: „Einige Bemerkungen über Sade“ / Gilles Deleuze: „Was ist der Todesinstinkt?“ / Pierre Klossowski: „Sade und Fourier“ / Marcel Moreau: „Die Pflicht zur Monstrosität“ / Bernhard Dieckmann: „Lektüre zu de Sade“ und „Zu den Autoren“.

Preis EUR 22,00
Porto (Deutschl.) EUR 2,00
Gesamt (Deutschl.) EUR 24,00
[Porto International EUR 5,50]